Immun gegen Rauch, Nebel und Fertigungsabfälle

LBK ist ein radargestütztes System mit aktivem Schutz, das die Gefahrenbereiche einer Maschine oder eines Roboters überwacht und vor unerwartetem Wiederanlauf schützt.

Das gemäss SIL2/Pld zertifizierte LBK System besteht aus einer Steuerungseinheit LBK-C22 und aus bis zu sechs Radar-Sensoren LBK-S01.

Mithilfe der kostenfreien Softwareanwendung Inxpect Safety kann die optimale Ausrichtung der Radarköpfe sowie die Funktion der logischen Einund Ausgänge definiert werden.

Der Radarkopf erfasst Bewegungen mit einem Öffnungswinkel von 100°/50° in X- und 30°/15° in der Y-Achse bei einer max. Sicherheitsdistanz von 4m. Mit sechs ausgerichteten Sensoren kann somit eine Gesamtbreite von 15m zuverlässig überwacht werden.

Dank einer integrierten Mutingfunktion können Teilbereiche des Erfassungsbereiches ausmaskiert werden. Mit dieser Flexibilität ist das System prädestiniert für Anwendungen im Maschinen-/Anlagenbau sowie auch für unterschiedlichste Robotik-Anwendungen.

mehr>>