Induktive Sicherheitssensoren PI-SAFE

Technische Daten
Eine verschleissfreie Funktion durch das berührungslose Prinzip garantiert eine hohe Verfügbarkeit der Maschinen und Anlagen.

  • Zertifizierung nach EN 60947-5-3 für elektromechanische Schaltgeräte
  • Gewährleistung der Sicherheit von Mensch und Maschine
  • Kein Spezialstellglied für elektronische Sicherheitssensoren erforderlich
  • Anschluss an die Sicherheitssteuerung
  • 2 Sicherheitsausgänge OSSD
  • DC PNP elektrische Ausführung
  • 4-poliger M12 Steckverbinder
  • Gelbe LED (Signal), grüne LED (Power)
  • Schutzklasse III
  • Bis Sicherheitslevel PLe / Sil3

Anwendungsbeispiele:
Induktive Sicherheitsanwendungen sind Spezialanwendungen, die eine berührungslose und sichere Erfassung eines Metallgegenstandes erfordern.

  • Tür- oder Klappenerkennung in geschlossener Position
  • Zylinderwellenerfassung
  • Hebebühneerfassung
  • Positionserkennung an einem Kranwagen
  • Roboterzelle Betriebsbegrenzung des Arbeitsbereichs
  • Endpositionierung bei Pressen
  • Verriegelung der Windturbine / Endposition der Schaufel

mehr...