TNB Elastische Klauenkupplung Standard

Die TNB Standardkupplungen sind in jeder Drehrichtung und Einbaulage einsetzbar. Die elastischen Puffer gleichen winkligem, radialen und axialen Wellenversatz innerhalb des festgelegten Bereiches aus. Die Naben sind ungebohrt, gebohrt und genutet, mit Stellschraube und gewuchtet verfügbar. Die Zwischenringe sind ölbeständig und können Stösse und Drehschwingungen dämpfen.

Elastische Klauenkupplung TNB BH

Ausführung mit Standardnaben
Die elastischen Puffer können ohne axialem verschieben der gekuppelten Maschine ausgetauscht werden. Diese Kupplung hat einen einfachen symmetrischen Aufbau


Elastische Klauenkupplung TNB BHD

Ausführung mi einem demontierbaren Klauenring
Die elastischen Puffer können ohne axialem verschieben der gekuppelten Maschine ausgetauscht werden. Der Klauenring kann einzeln demontiert werden, hierdurch kann eine Drehrichtungsprüfung durchgeführt werden.


Elastische Klauenkupplung TNB BHDV

Ausführung mit einem verdrehbaren Klauenring
Die elastischen Puffer können ohne axialem verschieben der gekuppelten Maschine ausgetauscht werden. Der Klauenring kann gelöst werden und dreht dadurch lose auf der Flanschnabe, hierdurch kann eine Drehrichtungsprüfung durchgeführt werden.


Elastische Klauenkupplung TNB BHDD

Ausführung mit zwei aushebbaren Klauenringen - komplett demontierbar
Die elastischen Puffer können ohne axialem verschieben der gekuppelten Maschine ausgetauscht werden. Beide Klauenringe können komplett demontiert werden, hierdurch kann auch eine Drehrichtungsprüfung durchgeführt werden. Diese Kupplung hat einen mehrteiligen, symmetrischen Aufbau.


Elastische Klauenkupplung TNB BHDDV

Ausführung mit je einem verdreh- und einem demontierbaren Klauenring
Die elastischen Puffer können ohne axialem verschieben der gekuppelten Maschine ausgetauscht werden. Ein Klauenring ist komplett demontierbar, der andere ist verdrehbar. Hierdurch kann auch eine Drehrichtungsprüfung durchgeführt werden.


Elastische Klauenkupplung TNB BHDDVV

Ausführung mit zwei verdrehbaren Klauenringen
Die elastischen Puffer können ohne axialem verschieben der gekuppelten Maschine ausgetauscht werden. Beide Klauenringe können gelöst und dann auf der Flanschnabe verdreht werden. Hierdurch kann auch eine Drehrichtungsprüfung durchgeführt werden. Diese Kupplung hat einen mehrteiligen, symmetrischen Aufbau.


Elastische Puffer

Details:

  • Die Naben sind ungebohrt, gebohrt und genutet und/oder mit Stellschraube erhältlich.
  • Elastisch, gedämpft, drehnachgiebig, durchschlagsicher.
  • Sondervarianten sind auf Anfrage möglich.

Produktmanager
Linear- und Rotationstechnik

Verkauf Innendienst
Linear- und Rotationstechnik