Zwischenwellen

Zwischenwellen werden zur Überbrückung von langen Wellenabständen eingesetzt. Durch eine Kombination von einem Zwischenstück (Präzisionszwischenrohr aus Aluminium oder aus CFK, Präzisionshohlwelle oder Zwischenstück aus Stahl oder Aluminium) und zwei Kupplungshälften wird eine doppelkardanische Verbindung ermöglicht. Ähnlich einer Gelenkwelle kann sie in dieser Bauform die Versätze noch besser aufnehmen. Optional CFK-Zwischenrohr verfügbar. Durch die längere Gesamtlänge sind Zwischenwellen doppelkardanisch aufgebaut.

Zwischenwelle GWZ 5104.1

Verbindungswelle mit elastischem Zwischenring und Klemmnaben
Diese Zwischenwelle besteht aus einer Präzisionshohlwelle aus Stahl
und zwei Klauenkupplungen in Klemmnabenausführung. Die
Stahl-Hohlwelle kann auch mit anderen Kupplungstypen kombiniert werden.


Zwischenwelle GWZ 5106.1

Verbindungswelle mit elastischem Zwischenring und Halbschalen
Diese Zwischenwelle besteht aus einer Präzisionszwischenrohr aus Aluminium und
zwei Klauenkupplungsnaben in Halbschalenbauweise. Das Zwischenrohr kann auch
mit anderen Nabentypen kombiniert werden.


Zwischenwelle GWZ 5106

Verbindungswelle mit Metallbalg und Halbschalen
Diese Zwischenwelle besteht aus einer Präzisionszwischenrohr aus Aluminium
und zwei Metallbalgkupplungsnaben in Halbschalenbauweise. Das Zwischenrohr
kann auch mit anderen Nabentypen kombiniert werden.


Zwischenwelle GWZ 5116

Verbindungswelle mit Metallbalg und Klemmnaben
Diese Zwischenwelle besteht aus einer Präzisionszwischenrohr aus Aluminium
und zwei Metallbalgkupplungen in Klemmnabenausführung, verschraubt durch
eine Flanschanbindung. Das Zwischenrohr mit Flanschanbindung kann auch mit
anderen Nabentypen kombiniert werden.


Zwischenwelle TND HD

Verbindungswelle mit Stahllamelle und Passfedernut
Die Zwischenwelle besteht aus einem Zwischenstück aus Stahl
und zwei über Lamellenpakete verschraubte Passfedernaben.


Zwischenwelle TND XHD

Verbindungswelle mit Stahllamelle und Schrumpfscheibe
Die Zwischenwelle besteht aus einem Zwischenstück aus Stahl und zwei
über Lamellenpakete verschraubte Stahlnaben mit aufgeschobener Schrumpfscheibe.


Zwischenwelle TNZ ZCAF / ZCBF

Verbindungswelle mit Zahnwelle und starren Gegenflanschen
Die Zwischenwelle besteht aus einem Zwischenstück aus Schmiedestahl und zwei
Zahnkupplungsflansche. Die Wellenverbindung erfolgt über die Passfedernaben.


Zwischenwelle TNZ ZCAZ / ZCBZ

Verbindungswelle mit Zahnnaben und Zwischenstück
Die Zwischenwelle besteht aus einem Zwischenstück aus Schmiedestahl
und zwei Zahnkupplungsnaben. Die Wellenverbindung erfolgt über die
Passfedernaben.


Zwischenwelle TNT 2424

Verbindungswelle mit Stahllamelle und Sicherheitskupplung
Die Zwischenwelle besteht aus einem Zwischenstück aus Stahl,
eine über Lamellenpakete verschraubte Passfedernabe und eine
Sicherheitskupplung.


 

Details

  • Doppelkardanisch, spielfrei, längenüberbrückend
  • Rostfrei durch Edelstahl-Metallbalg und Aluminium-Naben.
  • Optional in Edelstahl erhältlich.
  • Optional geschweisste Ausführungen verfügbar.
  • Kundenspezifische Sondervarianten sind auf Anfrage möglich.
  • Kombinationen einzelner Nabentypen sind auf Anfrage möglich.

Produktmanager
Linear- und Rotationstechnik

Lorenz Meier
Tel. +41 44 877 50 21
Mob. +41 79 864 78 61
lme@bibus.ch

Verkauf Innendienst
Linear- und Rotationstechnik

Melisa Akgül
Tel. +41 44 877 50 22
akm@bibus.ch