Not-Stopper aus Aluminium und Stahl

Top für den Not-Stopp

Hocheffektive Crash Dämpfer

Die neuen robusten Crash Dämpfer ergänzen die Sicherheitsproduktlinie von ACE. Diese sind aus speziellem Aluminium- oder Stahlrohr gefertigt welches sich bei einem Crash wie vorgesehen faltet und die auftreffende kinetische Energie in Wärme umwandelt.

Die stabilen Crash Elemente schützen Konstruktionen bei einer Havarie effizient durch hohen, gleichmässigen Energieabbau von 98 Prozent. Sie bieten grosse Langzeitstabilität im Alltagsbetrieb sowie hervorragenden Schutz im Not-Stopp-Fall. Jede Crash Box ist zudem einfach zu montieren bzw. nach einem Crash auszutauschen. Crash Dämpfer zeichnen sich auch wegen ihres sehr guten Preis-Leistungsverhältnisses aus. 

 

Sicherheitsdämpfer CD 38 Not-Stopp-Dämpfer für den Einmalgebrauch

Energieaufnahme 3.760 Nm/Hub
Hub 80 mm

Die Crash Dämpfer stellen eine hochwirksame Alternative für die Anlagensicherheit in Form einer Einweglösung zur Verfügung. Jedes Crash Element, aus speziell gestaltetem Aluminium-Rohr oder aus Stahl gefertigt, baut selbst hohe Massenkräfte im Falle eines Aufpralls fast augenblicklich ab. Durch Serien- bzw. Parallelanordnung der Crash Elemente lassen sich noch größere Energiewerte auf einen Schlag absorbieren.

Der einfache Einbau, die leichte Nachrüstung in bestehende Anlagen sowie der schnelle Austausch garantieren eine reduzierte Ausfallzeiten nach einem Crash. Zudem ist aus der Verformung der Crash Box das Havarie-Ereignis rekonstruier- und im besten Fall in Zukunft vermeidbar.

Technische Daten

  • Energieaufnahme 3.760 Nm/Hub
  • Hub 80 mm
  • Energieabbau 98 %
  • Stützkraft 47.000 N
  • Zulässiger Temperaturbereich -10° C bis + 50° C
  • Standardfarben Rubinrot RAL 3003
  • Baugrösse 38 mm
  • Material Aussenkörper: Stahl
  • Einbaulage beliebig
  • Auffahrgeschwindigkeit max. 5 m/s

Anwendung

  • Lineareinheiten in der Robotik 
  • Endlagen von Werkzeugmaschinen
  • Förderanlagen
  • Hochregalbediengeräten

 

Sicherheitsdämpfer CD 63 Not-Stopp-Dämpfer für den Einmalgebrauch

Energieaufnahme 5.600 Nm/Hub bis 11.200 Nm/Hub
Hub 80 mm bis 160 mm

Technische Daten

  • Energieaufnahme 5.600 Nm/Hub bis 11.200 Nm/Hub
  • Hub 80 mm bis 160 mm
  • Energieabbau 98 %
  • Stützkraft 70.000 N
  • Zulässiger Temperaturbereich -10° C bis + 50° C
  • Standardfarben Rubinrot RAL 3003
  • Baugröße 63 mm
  • Material Aussenkörper: Stahl
  • Einbaulage beliebig
  • Auffahrgeschwindigkeit max. 5 m/s

Anwendungen

  • Lineareinheiten in der Robotik
  • Endlagen von Werkzeugmaschinen
  • Förderanlagen
  • Hochregalbediengeräte

 


 

Sicherheitsdämpfer CD 88 Not-Stopp-Dämpfer für den Einmalgebrauch

Energieaufnahme 670 Nm/Hub bis 7.690 Nm/Hub
Hub 50 mm bis 145 mms

Technische Daten

  • Energieaufnahme 670 Nm/Hub bis 7.690 Nm/Hub
  • Hub 50 mm bis 145 mm
  • Energieabbau 98 %
  • Stützkraft 13.000 N bis 53.000 N
  • Zulässiger Temperaturbereich -10° C bis + 50° C
  • Standardfarben Umbragrau RAL 7022
  • Baugrösse 88 mm
  • Material Aussenkörper: Aluminium
  • Einbaulage beliebig
  • Auffahrgeschwindigkeit max. 5 m/s

Anwendungen

  • Lineareinheiten in der Robotik
  • Endlagen von Werkzeugmaschinen
  • Förderanlagen
  • Hochregalbediengeräte

 

Teamleiter Dämpfungstechnik

Technischer Innendienst Dämpfungstechnik

Produktmanager Dämpfungstechnik

Verkauf Innendienst Dämpfungstechnik

Barbara Reimprecht