Beschleunigungsmodul

Das Beschleunigungsmodul sorgt dafür, dass der Werkstückträger (WT) die Bearbeitungsstation 
schneller verlässt und so der nächste Bearbeitungszyklus früher starten kann. Damit ist eine 
Verkürzung der Taktzeiten von mehr als 1 Sekunde möglich.

Typ - DAU-80 Beschleunigungsmodul

Varianten: einfachwirkend und doppeltwirkend
Kompatibel mit unterschiedlichen Transfersystemen
Absenkhub: 8 mm


 

Teamleiter Dämpfungstechnik

Verkauf Innendienst Dämpfungstechnik

Barbara Reimprecht

Produktmanager Dämpfungstechnik

Technischer Innendienst Dämpfungstechnik