Rücklaufsperre

Pneumatisch absenkbare Rücklaufsperren halten den Werkstückträger mit Stückgut punktgenau in Stellung. 
Diese Module kommen meist in Verbindung mit ungedämpften Vereinzelern zum Einsatz und empfelen sich 
für Fördermittel mit geringem Reibwert.

Typ - DR Rücklaufsperre

Varianten: einfache Installation
Robust und wirtschaftlich
Empfohlen bei geringen Vortriebskräften und in Verbindung mit ungedämpften Stoppern
Hub: 8 mm


 

Typ - DRP Rücklaufsperre

Varianten: einfache Installation
Robust und wirtschaftlich
Empfohlen bei geringen Vortriebskräften und in Verbindung mit ungedämpften Stoppern
Vorbereitet für induktive/elektronische Positionsabfrage
Hub: 8 mm


 

Typ - DRE Rücklaufsperre

Varianten: vorbereitet für elektronische Positionsabfrage direkt am Anschlag
Hoher Wirkungsgrad und niedrige Betriebskosten durch elektromechanischen Antrieb
Geringe Geräuschentwicklung


 

Teamleiter Dämpfungstechnik

Verkauf Innendienst Dämpfungstechnik

Barbara Reimprecht

Produktmanager Dämpfungstechnik

Technischer Innendienst Dämpfungstechnik