ESI - Drucksensoren der Spitzenklasse

Drucktransmitter nehmen einen Prozessdruck auf und wandeln diesen in ein stetiges Ausgangssignal in Form von Strom oder Spannung (mA, V). Die Transmitter von ESI basieren auf der SOS-Technologie (Silikon on Saphir) welche eine sehr hohe Genauigkeit und Langzeitstabilität garantieren. Die mediumsberührenden Teile sind  komplett verschweisst und bestehen aus rostfreiem Stahl und  Titan.
•    Temperaturbereich -40°C bis 250°C  
•    EX-Ausführung in ATEX und IECE sowie DNV-GL
•    Messbereiche von 0,1...5‘000 bar
•    Variabler Prozessanschluss über Adapter

Prädestiniert für:   •  Hygieneanwendungen    •  Verfahrenstechnik    •  Oel & Gasindustrie    •  Aerospace    •  Test und Kalibrierumgebung