Lamellenmotoren, Drehmomente 0.3 – 32.2 Nm, Drehzahl 2'400 bis 8'000 U/min., diverse Getriebevarianten

Lamellen-Druckluftmotoren werden in zahlreichen Anwendungen eingesetzt und eignen sich vor allem für leichten bis mittleren Betrieb bei höheren direkten Wellendrehzahlen.Reversierbar. Gut regulierbar. Auch mit Getriebe lieferbar.
Für den Betrieb mit niedrigeren Drehzahlen und hohem Drehmomentbedarf steht eine grosse eine Auswahl an Getrieben und Kombinationen zur Verfügung.

Die typischsten Anwendungen für Druckluftmotoren mit Lamellen:

  • Mischanlagen
  • Ventilatoren
  • Hebezeuge
  • Winden
  • Pumpenantriebe
  • Förderbänder
  • Drehtische
  • Verpackungsmaschinen
  • Nachkühler

Teamleiter
Pneumatik & Prozesstechnik
Produktmanager Life-Science

Produktmanager
Life-Science & Prozesstechnik
Mittel- & Zentralschweiz

Produktmanager
Pneumatik & Prozesstechnik Region Ostschweiz

Produktmanager
Pneumatik & Prozesstechnik
Mittel- & Zentralschweiz

Verkauf Innendienst
Pneumatik & Prozesstechnik

Nadia Förster