Serie K8 Microventil, Patronenbauweise, Qn max. 5 Nl/min.

Direkt betriebenes Mikro-Magnetventil Serie K8 von Camozzi-Miniaturisierte Innovation mit hoher Präzision.
Als Reaktion auf den zunehmenden Trend zur Ultra-Miniaturisierung in Kombination mit einer breiteren Marktanforderung für voll integrierte und eingebettete Systeme startet Camozzi die Micro Solenoid Valve Serie K8. Diese neue Produktentwicklung gilt als ein sehr wichtiges strategisches Produkt und Meilenstein für Camozzi. Das Serie K8-Ventil gilt als Kernprodukt für die Verwendung von Pilot-Magnetventilen in vielen der zukünftigen Generationen von Ventilen und in mehreren Sonderlösungen für Fluidkontrollanwendungen in Industrie- und Life-Sciences-Branchen. Das von Camozzi patentierte Mikro-Magnetventil K8 ist ein direkt betriebenes 3/2-Wege- und 2/2-Wege-Magnetventil in NC- (Öffner-) und NO (Öffner) Funktionen. Das Ventil ist als Patrone mit einem Außendurchmesser von nur 8mm geformt und eignet sich daher ideal für die direkte Integration in Anwendungen, die sehr wenig Platz und geringes Gewicht in Verbindung mit niedrigem Energieverbrauch erfordern. Aufgrund dieser Eigenschaften eignet sich das K8 auch für den Einsatz in tragbaren Geräten in medizinischen und fluidtechnischen Steuerungen.

  • 2/2 und 3/2-Wegeventile, NO und NC-Funktion
  • Nennweite 0.5 mm
  • Spannungen 12 V und 24 V
  • Stromaufnahme 0.6 W
  • Kompakte Bauform - Patronenbauweise

Teamleiter
Pneumatik & Prozesstechnik
Produktmanager Life-Science

Produktmanager
Life-Science & Prozesstechnik
Mittel- & Zentralschweiz

Produktmanager
Pneumatik & Prozesstechnik Region Ostschweiz

Produktmanager
Pneumatik & Prozesstechnik
Mittel- & Zentralschweiz

Verkauf Innendienst
Pneumatik & Prozesstechnik

Nadia Förster