Drehdurchführung Serie 1590-1579 - DN 15

  • Rotorgetragene Drehdurchführung mit einem radialem und einem axialen Gehäuseanschluss in Zweiwege Ausführungen. DN 15. Einführungen für Luft oder Hydrauliköl.

  • Flansch Rotor
  • Doppelt druckentlastete Dichtungspaarungen:
    Kohlegraphit/Keramik - Standart
    Hartmetall/Keramik -E.L.S. (Extra - Lange - Standzeit)
  • Strömungsoptimierter Durchfluss
  • Gehäuse aus Aluminium
  • Rotor aus Gusseisen

Teamleiter
Linear- und Rotationstechnik

Verkauf Innendienst
Linear- und Rotationstechnik