Drehdurchführungen Serie 2400 - DN 20 - 40

  • Gehäusegetragene Drehdurchführungen in Einwege- und Zweiwege- Ausführungen. Serie 2400 Einführungen für Wasser in Stranggiessanlagen in der Stahlindustrie

  • Drehdurchführung für den Einbau in die Welle
  • Gehäuse mit Fest- oder Losflansch
  • Hochverschleissfeste druckentlastete Dichtungspaarung: Siliziumkarbid/Siliziumkarbid
  • Gehäuse und Kniestücke aus Messing
  • Rotor und Siphonrohre aus Stahl, rostfrei
  • Für schlechte Wasserqualität
  • Langes verschleissfestes Gleitlager
  • Lagerschutz durch O-Ring Abdichtung
  • Strömungsoptimierter Durchfluss

Teamleiter
Linear- und Rotationstechnik

Verkauf Innendienst
Linear- und Rotationstechnik