Standard electric actuator

THOMSON Electrak – Standard Elektro Aktuatoren für Einschaltdauer bis 25%

Leistungsstarke und zuverlässige Spindelantriebe für diverse Anwendungen.
Kompakte und vordefinierte Ausführungen durch integrierten Elektromotor.

Eigentschaften

  • Geschwindigkeit von 5-110mm/s
  • Hubkapazität bis 21'350 N
  • Hublänge bis 1'500 mm
  • Robust und zuverlässig
  • Anschluss Spannungen 12 / 24 / 36 / 48 / 90 VDC und 230 / 400 VAC
  • Schutzart bis IP69K

Direkt zum Shop


 

Electrak® HD

Dank seiner höheren möglichen Kraft und auf Wunsch längerem Hub kann der Electrak HD auch Anwendungen übernehmen die ausserhalb der Reichweite anderer Elektro-Linearaktuatoren liegen.

 

Eigenschaften

  • Hublänge bis 1000mm
  • Hubkapazität bis 16kN (16000N)
  • Temperaturbereich - 40°C bis + 85°C
  • Schutzart IP69K/IP67 (statisch)
  • Schutzart IP66 (dynamisch)
  • Anschluss Spannungen 12 / 24 / 48 VDC
  • Optional CANopen oder SAE J1939 CAN-Bus Anbindung


Der Thomson Electrak HD ist optional mit einer Synchronisierung erhältlich!

Die Synchronisierung erlaubt die integrierte Bewegung von mehreren Aktuatoren.

 

  • Werden mehrere, synchronisierte Aktuatoren installiert, profitieren Konstrukteure von einem stabileren und möglicherweise schnelleren Hub, benötigen keine zusätzliche Führung und können asymmetrische Lasten besser beherrschen.
  • Da die Steuerung in den Aktuatoren integriert ist, vereinfachen sich die Installation und Systemverdrahtung.
  • Perfekt geeignet beispielsweise für Hubtische, Motorhauben und andere Vorrichtungen, bei denen ungleichmässig verteilte oder seitlich versetzte Lasten eine Konstruktionsvorgabe darstellen.

Electrak LL - der neue langlebige Aktuator

Dank seiner Langlebigkeit ist der Electrak LL auch dort einsetzbar, wo elektrische Linearaktuatoren aufgrund eingeschränkter Lebenserwartung bislang
kaum oder gar nicht zum Zuge kamen. Dieser Vorteil gilt insbesondere für Industrieanwendungen, bei denen Anlagen häufig rund um die Uhr laufen müssen

  • Lange Lebenserwartung
  • Hohe Einschaltdauer
  • Konstante, lastunabhängige Geschwindigkeit
  • Konzipiert und getestet für härteste Umgebungsbedingungen
  • Erfüllt die Bahnnormen EN 50155, EN 60077 und EN 45545
  • Integrierte Elektronik macht separate Steuerungen überflüssig
  • Perfekt für den Umstieg von Hydraulik oder Pneumatik auf elektrische Aktorik 

Electrak® MD

Konzipiert als kleineres Pendant zum Electrak HD®, liefern diese smarten Elektro-Linearaktuatoren relativ zu ihrer kompakten Größe beeindruckend viel Leistung – und tun das klaglos selbst bei widrigsten Umgebungsbedingungen völlig wartungsfrei. Ihre integrierten Steuerfunktionen öffnen die Tür zu einer breiten Palette an Möglichkeiten, sei es die CAN-Bus-Anbindung oder das Niederstromschalten mit und ohne Positionsrückführung.


Max Jac® Elektrischer Linearaktuator

Der leistungsfähige THOMSON Linearaktuator für härteste Einsatzbedingungen (IP69K)

Der Max Jac kann vielfältig eingesetzt werden, zeichnet sich aber vor allem in Anwendungen unter härtesten Einsatzbedingungen aus. Jeder Bestandteil des Aktuators wurde für Langlebigkeit, Zuverlässigkeit und Hochleistung entwickelt.

Eigenschaften

  • Auslastungsgrad bis 100%
  • Temperaturbereich - 40°C bis + 85°C
  • Lange Lebensdauer
  • Hoher Korrosionsschutz
  • Geringe Gesamtlänge im Vergleich zur Hublänge
  • Vibrationsbeständig

Loadmaster – kolbenstangenlose Kompakteinheit LM80

Komplettierte Kompakteinheit

Leistungsstarke und zuverlässige Spindelantriebe für horizontale und vertikale Anwendungen.
Kompakte und vordefinierte Ausführungen durch integrierten Elektromotor.

Eigenschaften

  • Geschwindigkeit von 13 - 110 mm/s
  • Hubkapazität bis 2000 N
  • Hublänge bis 1500 mm
  • Geringes Gewicht und leiser Betrieb
  • Wartungsfrei

Elektro-Hydraulischer Linearaktuator

Warner H-Tracks verfügen über einen patentierten fluidtechnischen Antrieb für hohe Tragzahlen bei extremen Anwendungen, eine kompaktere Einbaugröße als Aktuatoren identischer Tragzahl sowie Eindringungsschutz und Korrosionsfestigkeit.

Dank einer externen Zahnradpumpe, die mit dem kombinierten Ausgleichsbehälter/Aktuator verbunden ist, ist der H-Track der Warner Aktuator mit der höchsten Stoßfestigkeit.

Eigenschaften

  • Hublänge bis 406 mm
  • Hubkapazität bis 21'350 N
  • Geschwindigkeiten von fast 100 mm/s
  • Temperaturbereich: -26 °C bis +65 °C. –40 bis +54 °C
  • IP69K dynamisch / IP67 statisch
  • Kolbenstange erfordert keinen externen Verdrehschutz

Steuerungen für Aktuatoren

Ob Sie Ihr System über einen einfachen Drucktaster oder eine programmierbare Steuerung bedienen möchten, mit den Steuerungen von Thomson können Sie Ihr System mühelos entwickeln, installieren und bedienen. Die zur Ansteuerung von Aktuatoren ausgelegten Steuerungen auf den nächsten Seiten sind wahlweise mit bedienerfreundlichen Klemmenleisten oder mit den Aktuatoren kompatiblen Steckern ausgestattet, um die Verdrahtung zu vereinfachen. Die Steuerungen können manuell über externe Drucktaster/Schalter, Handsteuergeräte oder elektronische Steuerungen wie SPS bedient werden.

Produktmanager
Linear- und Rotationstechnik

Verkauf Innendienst
Linear- und Rotationstechnik