THOMSON DMD / DMA Hubsäulen für Industrieanwendungen

Die selbsttragenden und höhenverstellbaren DMD- und DMA-Hubsäulen eignen sich für eine Vielzahl von Industrieanwendungen wie Arbeitstische, Förderbänder, Be-/Entladevorrichtungen usw. 

Die Höheneinstellung ist besonders in Arbeitsumgebungen mit spezifischen ergonomischen Anforderungen für eine große Anzahl von Bedienerpositionen von Nutzen.

Diese stabilen und robusten Säulen bieten ein hohes Lastmoment und verfügen über einen selbsttragenden Rahmen aus extrudiertem und eloxiertem Aluminium. Das Design umfasst Electrak-Aktuatoren von Thomson in ACME- und Kugelspindelausführung.

Der Mittel- und Endlagenschutz umfasst eine Überlastkupplung und ein Rillendesign mit T-Nuten entlang des gesamten Säulenprofils.

  • Hubkapazität bis 6'800 N
  • Hublängen bis 610 mm

Produktmanager
Linear- und Rotationstechnik

Matthias Dekanovsky

Verkauf Innendienst
Linear- und Rotationstechnik